Makler – Überlegen Sie, wann Sie Landwirtschaft betreiben sollten?

Kürzlich sind mir einige Worte von einer Webseite herausgesprungen. Sie waren "Landwirtschaft gegen Jagd".

Aus irgendeinem Grund blieben sie in meinem Kopf und ich kam immer wieder auf diese Worte zurück und dachte den ganzen Tag darüber nach. Worte und ihre Bedeutungen faszinieren mich.

Später traf es mich: Seit Monaten benutze ich das Wort "Prospektion", um die vielen Marketingmethoden zu beschreiben, mit denen Immobilienmakler neue Kunden und Kunden gewinnen. Die Briefsätze, die ich für Agenten geschrieben habe, um mit neuen Käufern und Verkäufern in Kontakt zu treten, befinden sich sogar auf einer Seite mit der Bezeichnung "Prospektion".

Aber ich habe mich getäuscht.

In Wahrheit habe ich Immobilienfachleuten geraten, nicht zu schürfen; Es ist Landwirtschaft. Das Prospektieren ähnelt eher der "Jagd" -Referenz, mit der ich diesen Gedankengang begonnen habe.

Sie sichten nicht durch den Sand in der Hoffnung, ein goldenes Nugget zu finden. Sie pflanzen Samen und pflegen diese Samen während der Vegetationsperiode und bis zur Ernte. Oder zumindest solltest du es sein.

Ihr erster Buchstabe ist der Samen, und Ihre nachfolgenden Buchstaben sind die Sonne, der Regen und der Dünger, die das Wachstum dieser Samen fördern. Wenn Sie alles richtig machen, ernten Sie die Ernte eines neuen Kunden oder einer anderen abgeschlossenen Transaktion mit einem früheren Kunden.

Wenn Ihre zukünftigen Kunden Ihren 3. oder 4. Brief gelesen haben, werden die Samen, die gut sind, gekeimt sein, und der Rest Ihrer Briefe wird dazu dienen, sie zu pflegen. Die verbleibenden Buchstaben fügen mehr Sonne, Regen und Dünger hinzu, bis sie blühen und Sie mit einer Ernte belohnen.

Die Landwirtschaft beschränkt sich nicht nur auf das Pflanzen von Samen über Briefe und E-Mails, die Sie an neue Interessenten senden.

Sie pflanzen jedes Mal einen anderen Samen, wenn Sie eine neue Person treffen und Ihre Aufzugsrede halten. Sie pflanzen jedes Mal einen anderen, wenn Sie mit jemandem am Telefon sprechen, und bieten Ihren Rat oder Ihre Unterstützung an. Sie pflanzen einen Samen, wenn Sie eine Twitter-Nachricht senden oder eine Menge Immobilienratschläge auf Ihre Facebook-Seite setzen.

Ihre monatlichen oder vierteljährlichen Newsletter; Ihre Anrufe an frühere Kunden; Ihre Teilnahme an Community-Meetings; und selbst gelegentliche Chats mit Personen in Ihrem Einflussbereich sorgen für die Pflege von Samen, die Sie bereits gepflanzt haben.

Möglicherweise suchen Sie gleichzeitig nach dem Sand für die Leute, die möglicherweise in Zukunft Ihre Dienste benötigen. Indem Sie Ihren Rat und Ihre Unterstützung kontinuierlich anbieten, sobald Sie sie gefunden haben, bewirtschaften Sie Ihre Beziehung und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden Sie anrufen, wenn sie die Hilfe benötigen, für die sie bezahlen.

Ich bin sicher, es gibt keinen Immobilienmakler auf diesem Planeten, der nicht weiß, was ich meine, wenn ich über Prospektion spreche. Das Wort ist seit ich denken kann mit der Landwirtschaft austauschbar.

Aber es gibt wirklich einen Unterschied zwischen Prospektion und Landwirtschaft, und wir als Vermarkter müssen beide Aktivitäten nutzen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Marte Cliff

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close