Tipps zur Auswahl eines Gartenbrunnens im Freien

Die Größe des Gartenbrunnens sollte als erstes berücksichtigt werden. Ein Brunnen mag toll anzusehen sein, aber was noch wichtiger ist, er muss in Ihre Gartenlandschaft passen. Wenn Sie einen relativ kleinen Garten haben, ist es nicht sinnvoll, einen großen Brunnen zu installieren, der die meisten Ihrer Gartenansichten abdeckt. Der Brunnen darf nicht auffallen und der einzige Schwerpunkt in Ihrem Garten sein. Es sollte sich entweder in den Rest Ihres Gartens einfügen oder der Garten muss den Brunnen aufwerten. Die Auswahl der richtigen Größe für einen Gartenbrunnen im Freien ist von entscheidender Bedeutung.

Die Form des Gartenbrunnens ist die nächste wichtige Entscheidung. Dies hat weniger mit Gartenfläche zu tun als vielmehr mit Ihnen und dem, was Sie bevorzugen. Sie müssen bestimmen, was zu Ihrem Garten passt und was noch wichtiger ist, was Sie und Ihren Lebensstil ausdrückt. Gartenbrunnen gibt es in verschiedenen Formen, darunter Tiere und Wildtiere, Statuen, Stufen, Sockel, Felsen und Mauern, um nur einige zu nennen. Die Entscheidung über die Form Ihres Brunnens kann Ihre schwierigste Aufgabe sein.

Die Art des Brunnenwasserflusses muss berücksichtigt werden, wenn Sie sich für eine Form entscheiden.

BUBBLING FOUNTAINS sind die vielseitigsten und vielleicht am besten für die meisten Hausgärten geeigneten. Typisches Design ist ein einzelner Wasserstrahl, der unter der Wasseroberfläche in der Mitte eines glasierten Topfes erzeugt wird. Das Wasser läuft über die Ränder des Topfes und läuft leise an den Seiten hinunter in ein Becken, wo es von einer kleinen Pumpe gesammelt und recycelt wird. Diese Springbrunnen eignen sich perfekt für kleinere, intime Räume, da sie nicht viel Geräusch machen, sondern nur leise sprudeln.

Bei verschütteten Brunnen tritt Wasser aus einem Auslauf aus und fällt ungehindert in ein Becken. Achten Sie darauf, dass Sie diese Art von Brunnen hören, bevor Sie Ihren Kauf tätigen. Sie können ziemlich viel Klang erzeugen. Selbst ein einziger Wasserbogen, der in ein Becken spritzt, kann für einen kleinen Raum zu laut sein. Wenn es nicht nur ein Tropfen ist, ist der Klang anregend und aktiv, nicht entspannend.

JET FOUNTAINS eignen sich perfekt für große Räume, da das Wasser eher architektonisch und dramatisch wird. In einem großen Raum, der aus einiger Entfernung gesehen (und gehört) wird, können diese Brunnen zu einem Hauptschwerpunkt werden. Es gibt aber auch einfache, kleine Düsenbrunnen für kleine Räume. Das Wasser trifft auf die Oberfläche, da mehrere Tröpfchen und Strahlbrunnen normalerweise nicht so laut sind wie verschüttete Springbrunnen.

JAHRESZEIT- oder JAHRESRUNDE Ein weiterer wichtiger Faktor, der bei der Entscheidung für einen Gartenbrunnen berücksichtigt werden muss, ist, ob er das ganze Jahr über funktionieren soll. Ein saisonaler Brunnen muss in den Wintermonaten geschlossen werden, wenn Sie sich in einem kälteren Klima befinden. Andernfalls könnte das Wasser gefrieren und Schäden verursachen. Möglicherweise müssen Sie es auch nach innen verlegen, um es vor rauen Temperaturen zu schützen. Jährliche runde Springbrunnen im Freien sind beheizt und können in den Wintermonaten laufen gelassen werden. Die beiden Haupttypen sind solarbetrieben oder elektrisch.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by James Adcock

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close