Sind Sie bereit, Ihr Haus zu verkaufen?

Aus einer Vielzahl von Gründen und Zwecken entscheiden Einzelpersonen zu gegebener Zeit, dass es richtig ist, umzuziehen und somit ihr bestehendes Haus zu verkaufen. Wie jemand vorbereitet sein kann, macht im gesamten Prozess häufig einen signifikanten Unterschied, und diese Vorbereitung muss emotionale, finanzielle, introspektive / objektive und die Fähigkeit kombinieren, dem von Ihnen gewählten professionellen Immobilienmakler zuzuhören und mieten. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, einige wesentliche Komponenten / Notwendigkeiten kurz in Betracht zu ziehen, zu überprüfen und zu diskutieren, um den Verkauf Ihres Hauses vorzubereiten und mit einem Minimum an Aufwand die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen der beste – verfügbare Preis.

1. Warum ziehst du um?: Berücksichtigen Sie bei dieser wichtigen Entscheidung Ihre Gründe, persönlichen Bedürfnisse und Ziele, Prioritäten und Zwecke. Ziehen Sie aus finanziellen, persönlichen, einer Kombination aus beiden oder einem anderen Grund um? In jedem Fall sollten Sie den kürzesten verfügbaren Preis in kürzester Zeit mit einem Minimum an Stress / Aufwand suchen und erzielen!

2. Das Haus fertig machen / vorbereiten: Beginnen Sie mit einer deutlichen Reduzierung der Unordnung. Entscheiden Sie, was Sie brauchen und nicht, und sortieren Sie entsprechend. Was auch immer unnötig / notwendig ist, entsorgen Sie es entweder, indem Sie Dinge an Bedürftige weitergeben usw. und / oder wegwerfen! Packen Sie es mit anderen Unordnung ein und lagern Sie es ein. Wenden Sie sich gleichzeitig an einen Fachmann und reduzieren Sie die Menge und Art der Möbel, damit Sie optimale Ergebnisse erzielen. Legen Sie das überschüssige Material auch vorübergehend ein. Wie wäre es mit den Fensterverkleidungen / Jalousien? Zeigen sie, Ihr Haus, zu seinem besten Vorteil? Untersuchen Sie Wände und Mängel objektiv und verbessern Sie sie auf kostengünstige, kosmetische Weise, indem Sie Teppiche shampoonieren, Holzfehler reinigen und polieren, Fliesen usw. verbessern, das gesamte Haus gründlich reinigen und in allen geeigneten, benötigten Bereichen mit neutralen Farben streichen . Denken Sie daran, Sie haben nur eine Chance, einen hochwertigen ersten Eindruck zu hinterlassen!

3. Auswahl / Einstellung des richtigen Immobilienmaklers: Was suchen Sie bei Ihrem Immobilienprofi? Besprechen und interviewen Sie mehrere gründlich, damit Sie die Person auswählen können, die für Sie und Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist! Seien Sie sicher, Sie sind auf der gleichen Seite mit der Person, die Sie einstellen! Passen Sie auf, Sie brauchen jemanden, der seine Preisphilosophie erklärt und warum er glaubt, dass Sie Ihr Haus von Anfang an richtig bewerten müssen!

4. Preisgestaltung: Lassen Sie sich nicht überreden, einen hohen Preis zu zahlen, denn in den meisten Fällen erhalten Häuser ihre besten Angebote in den ersten Wochen, nachdem sie auf den Marker gesetzt wurden. Preis es richtig, von Anfang an! Treffen Sie Ihre Entscheidung auf der Grundlage einer Wettbewerbsmarktanalyse (CMA).

Je besser Sie sich vorbereiten, desto einfacher wird der Verkauf Ihres Hauses. Ein weiser Hausbesitzer erkennt, dass der Wert des Hauses normalerweise sein größter finanzieller Vermögenswert ist, also geht er mit Bedacht und gesundem Menschenverstand vor!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Richard Brody

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close