Denver bietet viele Möglichkeiten für Besucher, sich zu begeistern, aber zu wissen, wie man etwas erforscht, hilft

Denver ist eine moderne Stadt mit Blick auf die felsigen Berge im Westen und Great Plains im Osten. Die An- und Abreise nach Denver ist auch direkt vom internationalen Flughafen aus einfach. Der Flughafenzug bietet eine mühelose, kurze Fahrt zur Innenstadt von Denver Union Station. An der Union Station befindet sich der 1914 Beaux-Arts 1914 Bahnhof mit einem Boutique-Hotel, Geschäften, Restaurants und schicken Bars.

Im Winter können Snowboarder und Skifahrer mit dem Skizug Winter Park Express die Berge vom Bahnhof aus erreichen. Dies wird nur saisonal durchgeführt. Von der Union Station aus können Sie jedoch mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Street Mall Shuttle in die Innenstadt fahren. Nutzen Sie das Bike-Sharing-System von Denver in der ganzen Stadt optimal und erkunden Sie die kulturellen Attraktionen wie das Clyfford Still Museum, das Denver Art Museum und das History Colorado Center.

In Denver gibt es Restaurants, die sich im Besitz eines Küchenchefs befinden. Besucher können also zwischen den Boutiquen am Larimer Square und den viktorianischen Gebäuden spazieren und ein kulinarisches Talent in Betracht ziehen. Sie können sich mit Produkten aus der Region verwöhnen lassen. An der Spitze ist Denver außergewöhnlich gut für das Essen. Es gibt revolutionäre Speisesäle wie das Avanti F & B mit Speisekonzepten, die eine ungezwungene Rotation bieten. Zwei Craft-Bars teilen sich den Raum und Sie können von der Terrasse aus einen spektakulären Blick auf die Innenstadt genießen. Verpassen Sie nicht den Central Market, der Anbieter von Pizza aus dem Holzofen bis hin zu Gourmet-Pralinen und frisch gebackenem Brot anbietet.

Erkunden Sie die Stadtteile von Denver, zu denen Kunstgalerien, Restaurants, Handwerksbrauereien und atemberaubende Straßenkunst in jeder Ecke gehören. Es gibt ein erstklassiges Einkaufszentrum, Cherry Creek, das kaum 5 Minuten von der Innenstadt entfernt ist. Dieses Einkaufszentrum hat gehobene Marken und liegt in der Nähe des Botanischen Gartens. Das trendige Hochland liegt in der Nähe der Innenstadt und bietet angesagte Restaurants, Häuser aus der viktorianischen Zeit, Kunstgalerien, üppige Gärten und eine Eisdiele. Die Innenstadt hat auch eine Reihe von Bistros, Cafés und Pubs. Das Denver Museum und Zoo befindet sich im Stadtpark. In Five Points gibt es eine alte und eine neue Fusion mit Brauereien, Kaffeehäusern, Grillinstitutionen und Museen.

Ein Shuttle oder eine Buslinie von einem Beherbergungsunternehmen, das den Transport vom und zum Flughafen anbietet, minimiert Ihre Ausgaben. Die Shuttles bieten meistens kostenloses WLAN, um dies mit Familie, Freunden oder im Büro zu überprüfen. Wenn Ihre Gruppe aus 4 oder mehr Nummern besteht, buchen Sie einen privaten SUV. Das spart Zeit. Familien fragen nach Ermäßigungen für Standard-Shuttles für Kinder. Denken Sie daran, sich vorher in Breckenridge über die Parkmöglichkeiten zu informieren.

Fragen Sie nach den Check-In- und Out-Zeiten. Denken Sie daran, ein Auto zu mieten und sich mit den Gesetzen für das Reisen vertraut zu machen. Es gibt ein kostenloses Bussystem, das zu beliebten Stadtteilen und durch die Stadt fährt.

Denver bietet Parkmöglichkeiten wie Parkplätze abseits und auf der Straße. Denken Sie daran, Fahrräder nicht an Bänken oder Bäumen zu befestigen. Das Motorrad kann an jedem Parkplatz auf der Straße mit bis zu 4 Fahrrädern eingesetzt werden. Das Parken abseits der Straße bezieht sich auf Parkhäuser und Parkplätze, die gegen Bezahlung zur Verfügung stehen. Es gibt Garagen zum Parken, wenn Sie mehr als 2 Stunden in der Innenstadt verbringen möchten. Denver verfügt über Parkplätze abseits der Straße mit Parkuhren. An Feiertagen und Sonntagen in der Stadt ist das Parken in der Innenstadt auf der Straße kostenlos. Wenn Sie also mehr als 2 Stunden in der Innenstadt von Denver verbringen, sollten Sie in Betracht ziehen, außerhalb der Straße zu parken.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Karen K Williams

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close