Staaten ohne Einkommenssteuern und Staaten mit niedrigen Grundsteuern

Kostenlose Immobilienbewertung

Immobilieninvestitions- und Vermögenssteuersätze

In den Vereinigten Staaten wird die Grundsteuer von der lokalen Regierung des US-Bundesstaates erhoben Gemeinde- oder Kreisebene. Die Vermögenssteuerveranlagung basiert auf zwei Werten – dem Wert des Grundstücks und dem Wert des Gebäudes. Da die Grundsteuer auf lokaler Ebene berechnet wird und Änderungen häufig vorkommen, ist es schwierig, die genauen Stellen zu ermitteln, an denen die Grundsteuer am niedrigsten ist. Die folgenden Informationen sollten jedoch bei der Suche nach Gebieten mit hoher Wertschätzung und niedrigen Grundsteuern hilfreich sein.

Welche Staaten haben die niedrigsten Grundsteuersätze?

Bezirkssteuersätze sind häufig in eine einzige Zahl gemittelt, und diese Zahl wird für den Vergleich der Grundsteuern zwischen Staaten verwendet. Überraschenderweise hat Wyoming die niedrigsten Grundsteuersätze. Leider sind die Immobilienwerte in Wyoming aufgrund des geringen Bevölkerungszustroms und des Mangels an Arbeitsplätzen tendenziell ziemlich niedrig. In Bezug auf die Aufwertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien hat Wyoming ebenfalls keinen hohen Stellenwert. Nur weil ein Gebiet über niedrige Grundsteuern verfügt, bedeutet dies nicht, dass es das beste Gebiet ist, in das investiert werden kann (oder in das Gebiet, in das umgesiedelt werden soll.)

Worauf Sie beim Investieren achten sollten

Suchen Sie nach einem Gebiet mit einer konstanten Rate der Immobilienbewertung, kombiniert mit relativ niedrigen Grundsteuern. Oft sind die lokalen Grundsteuersätze niedrig, da die Wertschätzung der Immobilien in der Region gering ist – Sie müssen also vorsichtig sein. Städte in der Nähe von Universitäten und Gebieten, in denen Unternehmen umziehen, sind in der Regel hervorragende Orte, um Immobilien zu kaufen. Wenn Sie auf das Bevölkerungswachstum achten, können Sie Immobilientrends erkennen und klügere Investitionen tätigen.

Mittelgroße Städte mit den niedrigsten Grundsteuersätzen

Nach den gesammelten Daten Im Büro des Finanzvorstandes in Washington, DC, haben die folgenden Städte die niedrigsten Grundsteuersätze im Jahr 2006, basierend auf einem Jahreseinkommen von 75.000 USD. Angenommen, Sie verdienen 75.000 US-Dollar pro Jahr. Hier sind die Grundsteuerbeträge, die Sie in jeder Stadt zahlen würden …

Birmingham AL – 988 $

Cheyenne WY – 1,108 $

Phoenix AZ – 1.248 $

Wichita KS – 1.3099

Denver CO – 1.362

Charleston WV – 1.395 $

Oklahoma City OK – 1.538 $

Kansas City, MO – 1.595 $

Little Rock AR – 1.648 $

Louisville, KY – 1.713 $

Jacksonville FL – 1.744 $

Honolulu HI – 1.781 $

Billings MT – 1.864 $

Salt Lake City, UT – 1.904 $

Virginia Beach, VA, 1.9198

] Jackson MS – 1.971 $

Charlotte, NC – 2.021 $

Boise, ID – 2.176 $

Columbia SC – 2.214 $

Las Vegas NV – $ 2,225

Sioux Falls SD – $ 2,228 [1 9459004]

New Orleans, LA – $ 2.231

Wilmington DE – $ 2.416

Memphis TN – $ 2.501

Albuquerque NM – $ 2.517

Houston TX – $ 2,861

Der Zusammenhang zwischen den staatlichen Einkommens- und Vermögenssteuersätzen

Staaten ohne Einkommensteuer (siehe Liste unten) haben normalerweise hohe Grundsteuersätze in ihren jeweiligen Grafschaften (Der Staat muss seine Einnahmen von irgendwo her bekommen!). Der Nachteil ist jedoch, dass Sie auf alle verdienten Einkünfte keine Steuern zahlen müssen. Dies kann ein großer Vorteil sein. Anstatt dem Staat 7 bis 15 Prozent (oder mehr) Ihres Einkommens zu zahlen, können Sie Ihr hart verdientes Geld behalten und es wieder in Immobilien oder andere Investitionen investieren. Derzeit gibt es neun Bundesstaaten, die auf staatlicher Ebene kein Einkommen besteuern.

Staaten ohne Einkommenssteuer

Alaska

Florida

Nevada

South Dakota

Texas

Washington

Wyoming

New Hampshire *

Tennessee *

* New Hampshire und Tennessee besteuern nicht das erwirtschaftete Einkommen, sondern sie steuern Kapitalgewinne (Dividenden und Zinserträge).

So finden Sie das Beste aus beiden Welten: Niedrige Grundsteuer & No State Income Tax

Wenn Sie das Beste aus beiden Welten suchen (niedrige Grundsteuer und keine staatliche Einkommenssteuer), sollten Sie die folgenden Städte in Betracht ziehen:

[19459001SiouxFallsSD

Houston, Texas

Jacksonville, Florida

Memphis, TN

Cheyenne, WY

Las Vegas, Nevada

In den neun "No-Income-Tax" -Staaten können Sie auch weniger bekannte Städte erkunden. Kleinere Städte bieten im Allgemeinen "Vorteile für die Lebensqualität" sowie einen überdurchschnittlichen Preisanstieg und -wachstum.

Schlussfolgerung

Nun wissen Sie, welche Bundesstaaten Don ' t Steuereinnahmen und welche Gebiete die niedrigsten Grundsteuersätze haben. Mit diesem Wissen können Sie sich darauf konzentrieren, den besten Platz für Ihr nächstes Zuhause oder Ihre Investition in Immobilien zu finden.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Michelle Taylor