Ein abgelaufener Eintragungsbrief wird Ihr Telefon klingeln lassen

Kostenlose Immobilienbewertung

Ein abgelaufener Eintragungsbrief kann Ihnen dabei helfen, mehr Leads zu generieren, mehr Einträge zu erhalten und mehr Verkäufe zu erzielen. Es ist eine Tatsache, die viele Top-Hersteller validieren können. Erwarten Sie jedoch nicht, dass ein Agent in Ihrem Markt dies tatsächlich tut, weil dies ihr Geschäft ruinieren könnte.

Auf der anderen Seite habe ich nichts zu verlieren, wenn ich dieses allgemein bekannte, aber wenig genutzte Werkzeug mit dir teile. Warum? Weil wir Chancen haben, stehen wir nicht in direktem Wettbewerb miteinander. Wenn Sie also keine Briefkampagne schreiben, sollten Sie darüber nachdenken.

5 Gründe für den Start einer Expired-Listing-Kampagne heute

1) Abgelaufene Listing-Kampagnen sind effektive Leadgeneratoren und bei deren Verwendung können Sie erwarten, Listings konsistent zu generieren Basis. Also, lass mich dir eine Frage stellen. Wie viele Einträge generieren Sie derzeit wöchentlich? Das ist was ich dachte. Mehr wollen? Dann targe verfallene Listings … und starte heute.

2) Jeder Brief, den Sie verschicken, ist sehr zielgerichtet und geht an jemanden, der dafür bekannt ist, sein Haus zu verkaufen; jemand, der möglicherweise mehr motiviert ist, zu verkaufen, wenn er bei Ihnen auflistet als bei früheren Listen. In der Tat können Sie nicht nur erwarten, dass die Besitzer von abgelaufenen Inseraten ihre Häuser wettbewerbsfähig bewerten, Sie können sich darauf versichern.

3) Landwirtschaft abgelaufene Inserate ist einfach zu tun und ein guter Brief macht es noch einfacher. Senden Sie zehn Briefe pro Tag, was im Durchschnitt weniger als 30 Minuten dauert, und Sie sind schnell auf dem Weg zu einer erneuerbaren Quelle von Leads.

4) Wenn du ein "For Sale" Sign & Rider auf einen abgelaufenen Platz legst, den du in einen neuen Eintrag umwandelst, wird es deine Position als erfolgreicher Agent in deiner Community verbessern. Jeder Passant, Grundstückseigentümer, Mieter, Besucher und Investor in der Nachbarschaft wird Sie möglicherweise als Vermittler sehen, mit dem Sie Geschäfte machen können – und das wird noch mehr Leads, Listings und Verkäufe generieren.

5) Schließlich kann eine abgelaufene Briefkampagne auch Investitionsmöglichkeiten generieren. Manchmal sind die Eigentümer bereit, schnell zu verkaufen und schaffen dadurch attraktive Investitionsmöglichkeiten. Sie können Beziehungen zu Immobilieninvestoren aufbauen, um einige der Häuser zu kaufen, die Sie listen, oder potentiell Investoren aufstellen, um Ihren Kauf zu finanzieren.

Der Klang des Erfolges

Also zögere nicht. Holen Sie sich ein Expired Listing Letter Set und starten Sie heute den Versand von Briefen. Und wenn Sie wissen, dass Ihr Telefon klingelt und wenn sichergestellt wird, dass Anrufer mit Ihnen Geschäfte machen wollen. Kannst du etwas besseres verlangen?

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Lanard Perry

Kauf eines gebrauchten Hauses: Besichtigung, Auswahl, Kaufvertrag – mit vielen Checklisten

Kauf eines gebrauchten Hauses: Besichtigung, Auswahl, Kaufvertrag - mit vielen Checklisten

Jetzt kaufen

Besichtigung, Auswahl, Kaufvertrag – mit vielen Checklisten
Broschiertes Buch
Die beliebte Alternative zum Neubau

Der Kauf gebrauchter Immobilien liegt im Trend. Der Markt wächst und bietet Hauskäufern echte Vorteile. So lässt sich das „fertige“ Haus gleich besichtigen und mit anderen Immobilien vergleichen. Möglicher Nachteil: Hauskäufer müssen ihr Wunschobjekt ganz genau unter die Lupe nehmen, müssen Bausubstanz, Heizungstechnik, Modernisierungsbedarf und vieles mehr gründlich prüfen, damit anschließend nicht die Kosten explodieren. Das gelingt mit guten Informationen und vielen Checklisten.



Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Tipps zum Kauf und zur Werteinschätzung eines Einfamilienhauses

Tipps zum Kauf und zur  Werteinschätzung eines  Einfamilienhauses

Jetzt kaufen

Der Kauf eines Einfamilienhauses stellt meist die größte finanzielle Entscheidung im Leben dar. Im Spannungsfeld unterschiedlichster Interessen (Makler, Verkäufer, finanzierendes Institut) bewegt sich der Käufer dabei auf einem für ihn bisher unbekannten Terrain. Er begibt sich damit in die Gefahr, Fehlentscheidungen zu treffen und mögliche Risiken zu übersehen. Das vor Ihnen liegende Buch wird Ihnen die Gelegenheit geben, sich auf den Erwerb eines Einfamilienhauses sachgerecht und gezielt vorzubereiten. Da Sie vermutlich viel Zeit in die Suche nach der passenden Immobilie investieren werden, stellt Ihnen das Werk kurz und prägnant die wichtigsten Tipps zur Entscheidung für ein Einfamilienhaus, zur Suche nach der richtigen Immobilie und schließlich zur Besichtigung und Werteinschätzung des Objektes zusammen. Durch Empfehlungen und praxisorientierte Checklisten werden Sie dazu in die Lage versetzt, die key facts des Immobilienkaufes und der Werteinschätzung zu kennen.



Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

 55 Years Old – Kaufen Sie kein Haus

Kostenlose Immobilienbewertung

Wenn Sie ein Haus besessen haben und die Hypothek über die Jahre abbezahlt haben, wissen Sie, dass die ersten 10 Jahre fast alle Zinszahlungen mit sehr wenig Eigenkapital sind.

Es ist nichts falsch daran, ein Haus zu kaufen, solange du dich qualifizieren kannst. Das bedeutet eine gute Anzahlung und einen festen Job. Nichts von diesem No-Down-Payment-Unsinn. Der Käufer muss ernst damit sein, diese monatlichen Hypothekenzahlungen zu machen und einen guten Job zu haben. Banken überprüfen diese Tage.

Die Finanzgemeinschaft musste in der jüngsten Vergangenheit Hypotheken für diejenigen aufnehmen, die keine Anzahlung erhielten und keine ernsthafte Absicht hatten, zu zahlen, wenn es wirtschaftlich unbequem wurde. Es ist zu leicht wegzugehen.

Die wahren Kosten des Eigenheimbesitzes sind nicht nur die monatliche Hypothekenzahlung. In einem neuen Haus haben alle Geräte, Sanitär, Dach, Pool-Ausrüstung, Fensterrahmen, etc., usw., eine geschätzte Lebenserwartung, nach der sie ersetzt werden müssen.

Wenn Sie ein älteres Haus kaufen, bedeutet dies, dass alles oben genannte früher eintritt. Ersetzen oder Reparieren kann teuer sein.

Die wahren Kosten des Haushaltens sind die Hypothekenzahlung und der Unterhalt. Oh, und lass nicht Steuern vergessen. Dann gibt es eine kleine Sache namens Versicherung, die vom Hypothekeninhaber benötigt wird.

Die Industrie nennt es PITI = Prinzip, Zinsen, Steuern und Versicherungen. Abhängig von der Länge der Zeit der Hypothek und was auch immer Ihre Anzahlung war es in der Regel 10% des Verkaufspreises geteilt durch 12 oder 1% des Verkaufspreises jeden Monat.

Wenn das Haus 200.000 US-Dollar kostete, sind es ungefähr 2.000 US-Dollar pro Monat.

Wenn du 55 Jahre alt bist, möchtest du diese Verpflichtung übernehmen? Wäre es nicht schlauer zu mieten? Wenn das gleiche Qualitätshaus für $ 1.200 pro Monat gemietet werden kann, könnte der Mieter die Differenz von $ 800 pro Monat sparen und in 10 Jahren im Ruhestand $ 96.000 plus Zinsen. Ich kann garantieren, dass er das Hauseigentum nicht haben würde, wenn er das Haus mit 55 gekauft hätte.

Außerdem zahlen die Mieter viel weniger für eine Mietversicherung und können jederzeit an einen neuen Ort umziehen. Mieter müssen kein neues Dach aufstellen oder einen alten Warmwasserbereiter ersetzen. Keine größeren Unterhaltungskosten.

Wie wäre es mit einer 6-Monats-Miete in Kanada für den Sommer und 6 Monaten in Florida, Mexiko oder der Dominikanischen Republik für den Winter? Das einzige Extra wären Reisekosten.

Bei so vielen verfügbaren Mietobjekten sind die Zwangsversteigerungskosten noch kein guter Kauf. Wenn eine Person kaufen möchte, gibt es in den nächsten zwei Jahren noch etwa 4.000.000 weitere problematische Immobilien, die auf den Markt kommen. Die Preise werden noch niedriger als heute sein.

Zahlen Sie vor dem Kauf.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Al Thomas

 5 Magic Points: Should I BUY or RENT my HOME?

Kostenlose Immobilienbewertung

Buying a Home is the American Dream. It's more than a place you put yours at the end of the day. It defines you, protects you, and prospects with you. Yes, Home Ownership is a noble pursuit, but it always starts with this first, important question: Should I buy or rent my home? The answer, surprisingly, is not so obvious.

Now the question of "affordability" is an important one, but that's not the subject of this article. We have a free calculator at our website. You're welcome to use it. Before the subject of this article, however, deals with the questions that must be answered, before becoming a migrant into the magical realms of HOME OWNERSHIP.

Here are 5 MAGIC POINTS that you need to test, whether or not to BUY or RENT your next Home:

  1. EXPENSES
  2. COMMITMENT
  3. MONTHLY PAYMENTS
  4. TAX RETURNS
  5. WEALTH

1. EXPENSES:

Renting a home requires that you give a check to the landlord every month. That's it. You're done. Everything else is just taken care of for you. When you OWN a home, you are in business for yourself, and that means you must handle all of the expenses yourself.

  1. You are responsible for the monthly mortgage payment for the bank
  2. You must pay all your utilities, including phone, gas, electric, cable, trash, water, etc.
  3. Do not forget your responsibility to take care of maintenance. Not having enough money in the bank account is not a good enough excuse. If it's broken, ya gotta fix it!
  4. Dues, your Membership Fees, Property Taxes, Special Assessment taxes, insurance … yada, yada, yada.

When you rent a home, you give the landlord a check.

2. COMMITMENT:

Renting and Buying have different financial commitments.

  1. To rent a home usually requires a lease. Sometimes it's month to month; sometimes it's a 12 month lease. But, no matter what, there's always a way out. Your commitment is limited to the time you choose to stay and stay there.
  2. When you buy a home, you usually sign a 30 year mortgage, which would like to ask, is like forever. Every single month, on time, you are committed to making the payment. They do not care if you want to move at some point. You can sell your home of course, but you can not break your mortgage, like you can break your lease.

Buying a home requires a long-term, financial commitment. Renting a home simply requires you to make a check at the home of choice.

3. MONTHLY PAYMENTS:

It seems like this one wants to pay less each month on monthly payments. Let me shed some light on this subject. Examined closely, this is as far as the moon. Let's use an example:

  1. As a renter, you pay $ 800 a month, let's say that increases 5% each year. The math may differ with you and your landlord, but you get the idea. Barring rent-control, this is inevitable. Simple enough.
  2. As a homeowner on a fixed rate loan at $ 1000 Principal and Interest per month, the payment never changes … Never … Not ever …
  3. In other words, the Renter's monthly rent will actually SURPASS the homeowner's mortgage payment … Much faster then you might expect.

In this example, our Renter's Monthly Payments will exceed our Homeowners Mortgage Payment, in about 6 years.

4. TAX RETURNS:

Usually receives a tax benefit from the State and Federal Tax Boards each year, sometimes referred to as a "renter's credit". But the homeowner receives a deduction on the interest paid on their loan. This is a huge benefit to the homeowner.

  1. Let's use the same example with our $ 800 renter. At the end of the year, our pensioners receive a $ 600 pensioner's credit on their 1040EZ form when they pay their taxes. Simple enough.
  2. Our homeowner, on the other hand, paid a total of $ 12,000 in mortgage payments, of which about $ 11,500 went to INTEREST. This INTEREST is a write-off.
  3. Let's see … $ 600 versus $ 11,500. Hmmm. I like that math. That equates to a nice healthy return for most of us, come April of next year.

Jamaica! Take those thousands of dollars in tax return and go on a cruise!

5th WEALTH:

It's arguably much, much harder for a renter to build wealth. There is no built-in mechanism for appreciation, whereas the homeowner has been postured herself wisely for the future.

  1. Let's say we have a renter that wants to get wealthy. Great! Cattle Futures from August to September (Cattle Futures from August to September ( just an example, folks … I do not know anything about cattle …). In any event, most people would have to be that our renter is following the proverbial "pipe dream" towards wealth.
  2. But let's say we have a homeowner who wants to build wealth. Great! What do they need to do? Simple …. Nothing … Pay the mortgage … Live in the house … Go work your job. That's it. Real estate appreciates in value, on average, over the long haul, like no other financial vehicle. It is a virtual certificate, and it is automatic. The homeowner controls the total value of the home. That's the magic of leverage.
  3. Let's drive the point home: Someone might buy a house at $ 150,000, let's say, and over the course of 7 to 10 years, it was completely reasonable to suggest that this same house could be worth around $ 600,000.

Renters do not have a built in benefit for building wealth, whereas real estate appreciates in value as a virtual certainty. They do not call home-ownership the "American Dream" for nothing!

SUMMARY:

The subject of deciding on whether to buy or rent, is not simple. In the end, it boils down to a question of complexity. Being a renter is simple. Being a homeowner is more complex, and yet, that does not mean that it is not within your grasp. It is !!! There are so many people that are just waiting in the wings, yearning to help you get there. Real Estate Agents, Mortgage Brokers, Friends, Family, etc.

With all of these resources around you, just about anyone can own a home, and in this great country, the American Dream of Home Ownership is completely within all of our grasps!

But do me a favor. Give yourself the time to examine these questions. Look within. As we all get older, we warn for more. Buying versus Renting is a common theme in this journey. As we wave goodbye to the younger years, we say so long for the simplicity of life, and we say Hello to the promise of prosperity, wealth, and a better tomorrow. So say hello to higher, more complex things. Often times, it's simply the willingness to accept the complexity that you want.

Best of luck on your journey, from Renting to Owning your next Home!

We've been providing this information to you, and we wish you the best of luck in your pursuits. Remember to always seek out good advice from those you trust, and never return to your own common sense.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Tom Levine

Leitfaden für Investmentstrategie, Steuerstrategie & steueroptimierte Rechtsformwahl: Das Erfolgsgeheimnis für den Aufstieg aus der Mittelschicht zum Millionär

Leitfaden für Investmentstrategie, Steuerstrategie & steueroptimierte Rechtsformwahl: Das Erfolgsgeheimnis für den Aufstieg aus der Mittelschicht zum Millionär

Jetzt kaufen



Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

 Buying Foreclosed Homes – A Little Help

Kostenlose Immobilienbewertung

When you are buying a home looking at foreclosed homes may seem like a good idea. You can get a good property at a good price but it may not be possible to build a relationship with the previous owner. Although it would be rather out of the question, it would be a good idea to buy a home from home this minor little inconvenience. One important thing to know is that you are buying a regular home. You want to take special care when buying a foreclosure.

When purchasing a regular home that's on the market, one of the first things that prospective buyers do is take a tour of the house. When buying a foreclosed house this may not be an option. You may be looking for the home's amenities, detailed information regarding the home's floor plan, the address, and the square footage, but the first time you may be in the home is after taking possession.

You may be walking in the street or in the park or on the street problems. The owner may be in a hurry to lose his property to foreclosure. In some cases, this is not the case with the potential buyer.

When purchasing foreclosed homes the buyer comes to know that the home comes "as is." The home may need repairs before or after it is sold. Considering the circumstances as a matter of urgency.

In some jurisprudence, there is the right of reclamation, which means even if the previous owner could agree to pay the same for a certain period of time , If the previous owner decides to do that right there is nothing the new owner can do about it. Although these cases may be of great importance, buyers of foreclosed homes should be aware of this possibility.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Lora Davis