Abschottungshunde brauchen Ihre Hilfe

Kostenlose Immobilienbewertung

Das Sprichwort, einen Hund adoptieren, ein Leben retten, hat noch nie ein dringenderes Plädoyer verkörpert. Überall in der fruchtbaren Ebene, in Städten, Dörfern und Weilern, in gehobenen, heruntergekommenen und nicht maßstabsgetreuen Gemeinden, werden Hunde ausgesetzt und zu oft vergessen. Verwirrt und verängstigt werden Hunde und Welpen in abgeschotteten Häusern ohne Nahrung oder Wasser gelassen. Andere werden auf einsamen Straßen, in Parks und Wäldern abgesetzt. Die Glücklichen wurden in neue Häuser und Familien gegeben, um Hunde zu retten oder keine Hundehütten für eine spätere Adoption zu töten.

Sharon L. Peters von USA Today schreibt: "Sie kommen jeden Monat zu Tausenden, obdachlose, unglückliche Opfer von Zwangsvollstreckungen … landen in … (Hunde-) Unterkünften in großer Zahl in einigen Teilen des Landes.

Und dies ist kein Einzelfall. "Wir sehen immer mehr Fälle, in denen Menschen ihre Häuser verlassen und den Hund im Tierheim und im örtlichen Park abgeben", sagt Michael Mountain, Präsident von Best Friends Animal Society. "Manchmal binden sie den Hund sogar einfach draußen fest und fahren los."

Eileen Drennen von The Atlanta Journal-Constitution kaufte alles in einer aktuellen Fallgeschichte nach Hause. "Ein verlassener Hund, Lt. Mary Lou Respess, kann nicht aus dem Kopf gehen, ist eine Chihuahua. Gwinnett County Animal Shelter Manager, sein Halsband war in sein eingebettet Haut und musste chirurgisch entfernt werden.

Klein genug, um in einen Schuhkarton zu passen, sahen die Wächter dieser Chihuahua es als angebracht an, ihren kleinen Hund zu missbrauchen und zu verlassen.

Während wir den Anblick von Menschen, die unter dem wirtschaftlichen Zusammenbruch und dem Zusammenbruch der Hypotheken leiden, wohlwollend finden, haben wir, wie hier gezeigt, keine Toleranz für Grausamkeit und Vernachlässigung.

Und diese abscheuliche Grausamkeit und Vernachlässigung erstreckt sich auch über Hunderassen und -größen.

In Stockton, Kalifornien, schrieb Evelyn Nieves von der Associated Press: "Das Haus wurde von Eigentümern verwüstet, die ihr Haus verwüstet haben, bevor eine Bank darauf verzichtete.

Der von Arbeitern gefundene Hund war zu weit gegangen, um zu retten … "

Was kann also getan werden?

Hier einige Vorschläge:

– Die ASPCA schlägt vor, dass Sie versuchen, jemanden zu finden, der Ihren Hund fördert oder adoptiert. Wenden Sie sich an Ihre Familie, Nachbarn, Freunde und Kollegen.

– Bemühen Sie sich, ein No-Kill-Obdach zu finden. Es ist zusätzliche Arbeit, aber es liegt in Ihrer Verantwortung. Es gibt keine Entschuldigung für den einfachen Ausweg, wenn das Leben Ihres Hundes auf dem Spiel steht.

– Wenden Sie sich an die örtlichen Hunderettungsorganisationen, um zu erfahren, ob sie Ihnen bei der Suche nach einem Zuhause helfen können.

– Bewerben Sie Ihren adoptierbaren Hund in einer hundespezifischen Kleinanzeigenliste. Überprüfen Sie potenzielle Anwender sorgfältig. Rettungsgruppen können Ihnen bei einer Reihe von Fragen helfen, z. B .: Wo wird der Hund leben und was wäre ein Grund für sie, einen Hund loszuwerden. Werben Sie in Ihrer Anzeige nicht für "Gratis-Hund", da es skrupellose Leute gibt, die Gratis-Hunde ohne Rücksicht auf ihr Wohlergehen nehmen und einige sogar Haustiere an Tierversuchslabors verkauft haben.

– Kontaktieren Sie Ihren Tierarzt. Möglicherweise findet er / sie auch ein neues Zuhause oder einen zeitweiligen Vormund für Ihren Hund. Lassen Sie Ihren Hund niemals in einer Kiste oder Box vor der Haustür des Tierarztes ab, da dies gefährlich sein kann. Er kann entkommen oder unter Wassermangel oder Temperaturschwankungen leiden, bevor die Hilfe eintrifft.

– Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Tierheim oder Ihrer Tierkontrollbehörde, ob Ihr Hund dort aufgenommen wird, und helfen Sie ihm, ein neues Zuhause zu finden.

– Unterstützung der Gesetzgebung in Ihrer Nähe:

Kalifornien, einer der vom Zusammenbruch der Subhypotheken am härtesten betroffenen Staaten, erwägt das Assembly Bill 2949, mit dem Bankvertreter sofort lebensrettende Hilfe für Tiere in Anspruch nehmen können, die auf abgeschotteten Grundstücken ausgesetzt sind. Der Gesetzesentwurf wird von der ASPCA und der California Animal Association unterstützt.

Es ist niemals in Ordnung, das Haustier der Familie alleine zu lassen. Es gibt Optionen, und wir sollten alle mitfühlend darauf achten, diejenigen aufzuklären, die sich in einer wirtschaftlichen Notlage befinden, die sie aus ihrem Zuhause reißen und ihre Familie trennen wird. Viele Menschen werden die Hilfe zu einem Zeitpunkt begrüßen, an dem sie einfach nicht wissen, wohin sie sich wenden sollen oder was sie tun sollen.

Andere werden leider nicht auf Hilfe reagieren und weiterhin den einfachen Ausweg finden, indem sie ihre Hunde im Stich lassen. Hier haben wir alle die Verantwortung, in unseren eigenen Gemeinschaften mit Hunderettungsdiensten, Tierärzten und Tierheimen zusammenzuarbeiten, um dem besten Freund des Menschen bei seiner Familie zu helfen, in einer Tat der unentschuldbaren Grausamkeit Er verbietet seine Liebe und Loyalität und wird zurückgelassen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by M. Bruno

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close